Wiking heizt einWiking-Neuheiten für den August

Andreas A. Berse

 · 07.09.2022

Wiking heizt ein: Wiking-Neuheiten für den AugustFoto: C. Hoffmann

Wiking lässt es kesseln und kreiert rund um einen Heizkessel-Lastkraftwagen starke August-News.

Für seine August-Neuheiten sind Wiking genau 16 zündende Ideen gekommen, die sich auf Miniaturen zu den Spurweiten H0 und N verteilen
Foto: C. Hoffmann

Im Hochsommer an die Heizung denken ist ja gerade topaktuell. Wiking tut es mit dem Henschel-Hauber als Formenneuheit, sprich Kofferzug „Bruns-Heizkessel“ (33,49 Euro). Auf dem orange-grünen Mercedes LK Autotransporterzug (28,99 Euro) ließen sich locker die Pkw- News VW 411 Taxi in Elfenbein (13,99 Euro), BMW 525i „Polizei“ Typ E34 (19,49 Euro) – der fuhr auch in „Cobra 11“ auf RTL – Ford Granada als Limo (15,49 Euro) in Beige, Mercedes 220 S Cabriolet in Grün-Beige und noch der creme-graue Wohnwagen- Klassiker (10,99 Euro) einparken.

Verlagssonderveröffentlichung

Der schwarz-weiße Volkswagen T2 als Lieferwagen mit Pkw-Anhänger fährt pünktlich Gerstensaft von „Pülleken“ zu den Kunden (18,99 Euro), die grün-weiß-rote Borgward-Pritsche „Kreidler Florett“ kutschiert 1:87-Mofas (25,49 Euro), und der braunrote Unimog U 402 mit grauer Pritsche (18,40 Euro) macht sich besonders kurz. Sogar ganz dicke Brummis heizen im August das Sammlerfieber an.

Neben dem formenneuen Henschel-Zug brillieren hier: der kantige, gelbschwarze Magirus-Kipper „Leonhard Weiß“, der orange-rote MAN-Hochbord-Kipper „Emil Bölling“ (19,49 Euro) und die gelbe Schwerlastzugmaschine als Magirus-Deutz-Eckhauber (22,99 Euro). Der grüne Büssing 4500 ist als Milchwagen (16,99 Euro) unterwegs, und der blau-weinrote Hinterkippersattelzug mit kubischem Fernfahrer-Fahrerhaus (25,99 Euro) rundet das Starterfeld für den August drehmomentstark ab. Für die Spur-N-Fans backt Wiking kleinere, aber dafür sehr filigrane Brötchen. In 1:160 debütiert ein schwarz-grüner Mini-Bagger Terex-Schaeff HR 18 (9,99 Euro) in der Hochsommer-Auslieferung