Brooklin Models kann schon bis sechzehn zählen – mit einem Motor in 1:8

Andreas A. Berse

 · 16.08.2022

Brooklin Models kann schon bis sechzehn zählen – mit einem Motor in 1:8Foto: Werk

Für Besonderheiten hat Brooklin Models seine Collection “The NB Center” parat. Dort erscheint jetzt ein Cadillac-V16 in 1:8 als Motor-Kleinod nach Vorbild der Serie 452.

Miniaturen von Brooklin Models sind immer etwas ganz Besonderes. Denn schon das bevorzugte Material der Briten – Weißmetall – wirkt in der heutigen Phase der Resine-Schwemme wie aus der Zeit gefallen. Mit seiner hauseigenen “The-NB-Center-Collection” setzen die Insulaner noch einen drauf. Hier entstehen alle limitierten Miniaturen schließlich in enger Zusammenarbeit mit dem NB Center for American Automotive Heritage in Allentown. Die meisten dieser Miniaturen sind in 1:43 gehalten. Aber damit bricht Brooklin jetzt bei seinem jüngsten Neuzugang. Der kommt in der Baugröße 1:8 daher, verkleinert dafür aber kein ganzes Auto.

Nur 50-mal baut Brooklin Models den Motor des Cadillac Series 452 im Riesenmaßstab 1:8 nach. Das Original wurde erstmals im Jahre 1933 in einem Automobil verbaut. ]Foto: Werk
Nur 50-mal baut Brooklin Models den Motor des Cadillac Series 452 im Riesenmaßstab 1:8 nach. Das Original wurde erstmals im Jahre 1933 in einem Automobil verbaut. ]

Denn diesmal liefert der cleveren Firma von der Insel “nur” ein Motor die Vorlage. Ein V16, der sich ab 1933 in den absoluten Spitzenkarosserien der Marke Cadillac wiederfand. Damit ist der epochale und eindrucksvolle Motor, der auf einer schwarzen Bodenplatte fixiert ist, das erste Antriebsaggregat, das in der Collection “The NB Center” ausgeliefert wird. Ebenfalls interessant für die Fans der Marke: Dieses Kleinod schickt Brooklin Models nur 50-mal an seine Kunden. Damit ist der Raritätenstatus schon einmal kein Problem mehr. Zumal der Verkaufspreis von wohl weit über 600 Euro auch nach Nehmerqualitäten an der Kasse verlangt.

Der V16-Motor von Cadillac in 1:8 kommt von Brooklin Models in einer edlen, schwarz schimmernden Box, fixiert auf einer schwarzen Baseplate und abgedeckt mit einem transparenten Deckel ]Foto: Werk
Der V16-Motor von Cadillac in 1:8 kommt von Brooklin Models in einer edlen, schwarz schimmernden Box, fixiert auf einer schwarzen Baseplate und abgedeckt mit einem transparenten Deckel ]

Die Machart wirkt handwerklich tadellos, das Modell ist dank hohem Anteil von Weißmetall schwer und die Montage war bei unserem Muster perfekt umgesetzt. Zusammen mit der interessanten Limitierung macht dies den happigen Verkaufspreis erträglicher. Brooklin Models liefert den V16 auf einer schwarzen Baseplate, die einen transparenten Deckel besitzt. Beides ist in einer edlen, in tiefem Schwarz schimmernden Box verstaut. Eine außergewöhnliche Miniatur von einem etwas anderen Hersteller. Mehr Infos über Modellautos finden Sie auf der Webpage von MODELL FAHRZEUG.