Die NeunteMüllers Majorette-Set Nr. 9 in 1:64

Andreas A. Berse

 · 09.11.2022

Die Neunte: Müllers Majorette-Set Nr. 9 in 1:64Foto: Christian M. Hoffmann

Ausgabe Nummer 9 bei den Müller-Sets von Majorette mixt Weiß, Schwarz und Gold mit dem Thema jede Menge Power.

Foto: Christian M. Hoffmann

Amerika, Italien, Japan und Deutschland – keine schlechte Mischung beim Thema viele PS. Ford, Dodge, Lamborghini, Nissan und Mercedes-AMG: Klingt fast noch spannender. Das alles parkt in 1:64 und aus Zinkdruckguss im Set Nummer 9, das sich Müller von Majorette auf Maß hat schneidern lassen. Einen drauf setzt der Kunde mit der individuellen Farbwahl: Hier geben Weiß, Schwarz und Gold den Ton an. Der Ford Mustang GT rollt in Gold mit doppeltem schwarzem Längsstreifen, der klassische Dodge Charger R/T in Schwarz mit goldenen Streifen und der Nummer 67 auf den Flanken aus der Box.

Verlagssonderveröffentlichung

Der Mercedes-AMG GT-R trägt ganz unschuldiges Weiß mit goldenen Grafiken als Zierdruck, so auch der Nissan GT-R Nismo GT3. Der Lamborghini Urus, der SUV-Sportwagen im Starterfeld, bevorzugt dagegen Schwarz mit goldenen Grafiken. An Ford, Mercedes, Nissan und Lamborghini lassen sich die Türen öffnen, beim Dodge kann unter der Haube sein Hammer-V8 verkleinert bewundert werden. 21,99 Euro stellt Müller für sein Sonderset in Rechnung. Mehr 1:64-PS gab es selten fürs Geld.