Corgis London Bus fährt den Weihnachtsmann spazieren

Andreas A. Berse

 · 04.12.2021

Corgis London Bus fährt den Weihnachtsmann spazierenFoto: Corgi Classics

Wenn die weltberühmte Brause durch London saust und der Weihnachtsmann mit an Bord ist, schlägt Big Ben “Coca Cola”, manchmal auch in 1:76 und im Rot eines klassischen Doppeldecker Typ AEC RM. We are amused!

Ja, wir sehen es jetzt wieder, wenn wir in die Glotze schauen: Weihnachten ohne die passende Musik und den Coca-Cola-Truck, das geht gar nicht. Aber es gibt da noch ein anderes Vehikel, das prächtig Reklame fahren kann für die zuckersüße Koffeinbrause, und das ist definitiv rechtsgelenkt. Corgi Classics – wer sonst – bringt von diesem ungewöhnlichen Helden des öffentlichen Nachverkehrs ein schweres Die-Cast-Modell heraus. Und weil auf der Insel alles knorrig anders ist: im Maßstab 1:76.

Natürlich legen Sammler bei ihrem Coca-Cola-Doppeldeckerbus von Corgi gesteigerten Wert auf eine passende Verpackung mit Brause-Logo in Rot und Weiß.Foto: Corgo Clasics
Natürlich legen Sammler bei ihrem Coca-Cola-Doppeldeckerbus von Corgi gesteigerten Wert auf eine passende Verpackung mit Brause-Logo in Rot und Weiß.

Diese Konfektionsgröße geht auf einen Eisenbahmaßstab zurück, der fast nur noch in Großbritannien verbreitet ist, die Spur 00 mit einer Spurbreite von 16,5 Millimeter. Das entspricht eben der krummen Baugröße 1:76. In der baut Corgi seit Jahren seine Klassiker in der Serie Original Omnibus in schwere Die-Cast-Qualität. Auf dem roten Bus, Typ AEC RM, mit der rundlichen Form und den schwarzen Felgen sowie der feinen Inneneinrichtung ist für diese Sonderversion zum Weihnachtsfest 2021 neben dem langbärtigen Weihnachtsmann dann auch Der “Coca-Cola”-Schriftzug besonders prickelnd aufgedruckt. Der Bus kostet im Fachhandel 22,95 Euro >> z.B. hier erhältlich*.

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.