Das Goldene C: Sondermodell von CMC in 1:18

ModellfahrzeugDas Goldene C: Sondermodell von CMC in 1:18

Andreas A.Berse 

30.6.2021, Lesezeit: 1 Minute

Diese Katze ist aus dem Sack: Ein Jaguar C-Type ist und bleibt das CMC-Sondermodell zur Techno Classica 2020.

Sagenhaft und gülden schimmert das Techno-Classica-Sondermodell des Jaguar C-Type im Maßstab 1:18
Sagenhaft und gülden schimmert das Techno-Classica-Sondermodell des Jaguar C-Type im Maßstab 1:18
Foto: Werk
Bild 1
Foto: Werk
Sagenhaft und gülden schimmert das Techno-Classica-Sondermodell des Jaguar C-Type im Maßstab 1:18
Sagenhaft und gülden schimmert das Techno-Classica-Sondermodell des Jaguar C-Type im Maßstab 1:18
Foto: Werk
Bild 1
Foto: Werk
Bild 1
Sagenhaft und gülden schimmert das Techno-Classica-Sondermodell des Jaguar C-Type im Maßstab 1:18

Auch wenn die Techno Classica in diesem Jahr abgesagt ist, hatte CMC für Essen natürlich ein passendes Sondermodell vorbereitet, das jetzt trotzdem zu kaufen ist. Die Fans dürfen sich auf einen Jaguar C- Type in 1:18 freuen, der in einem geheimnisvollen Goldton schimmert. Besonders attraktiv macht das Modell seine Limitierung auf weltweit nur 300 Stück. Der Preis für die Miniatur in Sonderausführung: 595 Euro. Dafür ist der C-Type von 1952 im Maßstab 1:18 aber auch auf einem Acrylsockel eingeparkt, der die Beschriftung „CMC Jaguar C-Type Limited Edition 300 Pcs. Techno Classica 2020“ trägt. Auch das Sondermodell ist wie seine Serienbrüder aus sage und schreibe 1162 Bauteilen zusammengefügt, besitzt einen topdetaillierten Sechszylinder-Reihenmotor, ein fein nachempfundenes Chassis, Fahrer- und Beifahrertüren mit funktionstüchtigen Scharnieren, einen beweglichen Tankdeckel, eine Heckklappe, hinter der sich das Reserverad verbirgt, und ein spartanisches Renncockpit mit Sitzen, die Lederbezug tragen. Die Speichenräder glänzen mit von Hand eingezogenen wie benippelten Edeldrahtspeichen und lassen sich dank der funktionstüchtigen Zentralverschlüsse demontieren. Der Sondermodell ohne Startnummer trägt eine schwarze Textilverkleidung auf der Beifahrerseite.