Der Franzosen-Elfer

Seit 1990 gibt es den Porsche-Carrera-Cup in Deutschland. Doch das Format hat längst internationale Dimensionen. Spark Model bringt deshalb bald auch einen französischen Sieger aus dem Porsche-Carrera-Cup als 1:43-Modell in die Fachgeschäfte.

Das technische Vorbild liefert dabei ein Porsche 911 Carrera GT3 Cup, wie er in der Saison 2018 an den Start ging. Sieger in der französischen Serie wurde damals Ayhancan Güven auf einem blaumetallicfarbenen Coupé mit der Startnummer 53. Das wohlproportionierte Resinemodell hat originalgetreu platzierte Sponsoren-Logos, einen sehr filigran gestalteten Heckflügel und ein reichhaltig detailliertes Renninterieur. Spark Model kündigt diese neue Varianten für das dritte Quartal an, zum Preis von 69,95 Euro. Die Limitierung beträgt 300 Stück.

Aktuelle Ausgabe 03/21

Neueste Beiträge

Die große Welt der Autominiaturen

MODELL FAHRZEUG liefert als Magazin alle zwei Monate den hoch verdichteten Treibstoff für all diese Leidenschaften, berichtet als aktuelles Heft über die Neuheiten, die wirklich wichtig sind, liefert Tests anhand von nachvollziehbaren Kriterien, widmet sich aber vor allem dem wichtigsten Aspekt des Themas Modellauto: dem Spaß.

In Kooperation mit: