Buntes Schwarz-Weiß-Renner in 1:43

Hinter den kryptischen Kürzeln MAB049 und MAB050 verstecken sich zwei neue Sondermodelle, die sich Mini-Auto-Bunte aus Mülheim an der Ruhr in Resine hat auf Maß schneidern lassen.


weiterlesen
Die ersten drei 1:43er in der VW-SErie sind bereits ausgeliefert

De Agostini startet VW-Klassikerserie

De Agostini nimmt sich in der Baugröße 1:43 des Themas Volkswagen an und startet eine clever gemischte Klassikerserie mit Zinkdruckgussminiaturen nach Vorbildern des Automobilherstellers vom Mittellandkanal.


weiterlesen

Büssing 12000 in 1:43

Ein echter Hammer: Der Büssing 12000 kommt als 1:43-Modell gleich in zwei verschiedenen Versionen auf den Markt und steht am Beginn einer neuen Modellautomarke.


weiterlesen

Das Geheimnis der Kühlergrillwaben

Der Teufel steckt im Detail. Das gilt ganz besonders für das Thema Modellauto und insbesondere für die größeren Maßstäbe wie zum Beispiel 1:18, da hier einfach viel mehr Finessen gezeigt werden.


weiterlesen

Der verrückte Road Runner ist da

Ja, das gab es wirklich: 1970 entstand ein Plymouth Road Runner mit einer passenden, überdimensionalen Comicfigur, die sich in der Öffnung der Hutze in der Motorhaube befestigen ließ. Das Muscle-Car-Coupé tauchte auch in der Plymouth-Werbung auf und war in Gelb lackiert, fuhr sogar mit schwarzem Vinyldach vor. Das verrückte Auto mit einem Vogel gibt es […]


weiterlesen

Dein Auto als Hot-Wheels-Flitzer

Autobild macht Träume wahr: Wer hätte nicht gerne sein Auto als Hot-Wheels-Modell in der Baugröße 1:64 im Regal stehen? Und das Beste dabei: Der Gewinner fährt auf der Oldtimer-Rallye Hamburg-Berlin-Klassik 2019 mit.


weiterlesen
Auch eine Führung in der Produktion von Herpa ist möglich

Herpa wird 70 und feiert Tag der offenen Tür

Herpa wird in diesem Jahr 70 und feiert am Samstag, den 6. Juli, in Dietenhofen den Tag der offenen Tür. Auch in diesem Jahr lockt wieder ein buntes Programm in die Leonrodstrasse. Mehr darüber gibt es auch unter www.herpa.de auf der hauseigenen Webpage.


weiterlesen

Der heißeste Ur-TT in 1:18

Ab dem Baujahr 2003 lieferte Audi seinen Ur-TT auch mit dem VR6-Motor des Golf R32 als quattro mit satten 250 PS unter der Motorhaube aus. DNA Collectibles, Resine-Speziailist aus der Schweiz plant eine 1:18-Version.


weiterlesen

Der Über-Lexus

In Europa und den USA gilt Lexus als die Luxusmarke von Toyota. Doch in Japan gibt es einen Toyota, der Lexus im Status eindeutig überstrahlt: Der seit 1967 gebaute Toyota Century, der so etwas wie der japanische 600er ist.


weiterlesen

Tecno Model baut Ford C 100

Der norditalienische Anbieter Tecno Model lässt auch beim Thema Rennsportmodelle im Maßstab 1:18 nicht locker. Die Firma aus Opera stellte jetzt den Ford C 100 vor. Die Rennflunder sorgte vor allem in der Saison 1982 für Furore. Das vorwiegend in Weiß lackierte Modell bringen die Italiener als Resineverkleinerung in vier unterschiedlichen Dekorationen. Der Wagen wurde […]


weiterlesen

In Kooperation mit: