VW ID.4 "Ballotelli" zur EM

Was für ein gelungenen Gag: Beim EM-Start in Rom brachte ein funkferngesteuerter Volkswagen ID.4 den Balll ins Spiel. Wir nennen ihn mal VW ID.4 „Ballotelli“, auch wenn das bei den deutschen Fans vielleicht zwiespältige Erinnerungen weckt.   Die Idee mit dem RC-Modell des ID.4 in der Baugröße 1:5 (siehe Pressebild von Volkswagen) entstand auch wegen […]


weiterlesen

Die große Welt der Autominiaturen

MODELL FAHRZEUG liefert als Magazin alle zwei Monate den hoch verdichteten Treibstoff für all diese Leidenschaften, berichtet als aktuelles Heft über die Neuheiten, die wirklich wichtig sind, liefert Tests anhand von nachvollziehbaren Kriterien, widmet sich aber vor allem dem wichtigsten Aspekt des Themas Modellauto: dem Spaß. Die vielen Geschichten hinter den Miniaturen, also Reportagen über die Produktion im fernen China, Porträts der verrücktesten Sammler, aber auch Expeditionen in die Welt des großen Automobils, etwa zu Interviews mit Automobil Designern, die mittlerweile auch die Qualität der Modelle kontrollieren – all das zeigt unser Magazin. 

Ausgabe 3/21 jetzt im Handel



Eins, zwei, GT3 - Porsches Supersauger von Minichamps in 1:43 und 1:18

Zwei Norev-Mercedes 1:18

Volkswagen ID.4 in 1:43

1:43-Caddys: Stamp Models

Bitter CD von Schuco in 1:18

News

Der nächste Grello kommt bestimmt

Nach dem Rennen ist vor dem Rennen. Jedenfalls für die Miniatur-Produzenten, die jetzt schon unter Hochdruck in die Planung für den Sieger des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring 2021 gehen werden. Denn das kürzeste 24-Stunden-Renner in der Geschichte gewann wieder Mantheys Grello-Porsche (im Bild die 2018er-Version von CK-Modelcars auf Ixo-Basis in 1:18). Typisches Eifelwetter, leider in […]


weiterlesen

Heft 4/2021 lässt die Sonne rein!

Sommer, Sonne, Cabriowetter. Ab sofort ist das Heft 4/2021 von MODELL FAHRZEUG zum Preis von 6,50 Euro am Kiosk. Und die Redaktion schmückt den Titel mit einem ganz besonderen Cabriolet in 1:18: dem Porsche 356 Gmünd in offener Version von Schuco. Die fränkische Spielzeuglegende liefert den luftigen Zweisitzer im Bburago-Maßstab bald aus. MODELL FAHRZEUG konnte […]


weiterlesen

Gulf-Bulli für die Piste

Beim Thema Volkswagen Bulli ist Scalextric, Erfinder der Autorennbahn aus England, immer ganz besonders kreativ. Für 2021 kündigt die Firma einen Bus auf Basis des Volkswagen T1 an, der schon durch sein Farbschema garantiert die Blicke der Kenner auf sich ziehen wird. Der Microbus mit Vorbild aus Hannover trägt um die Fensterfläche und im Bereich […]


weiterlesen

Schuco bringt Procar-Flunder

Schuco bringt aus Zinkdruckguss und in 1:87 bald den BMW M1 Procar und erinnert damit auch an eine verrückte Rennserie, die 1979 und 1980 im Rahmen der Formel 1 für Furore sorgte. MODELL FAHRZEUG zeigt ein erstes Bild! Die Basis lieferte der BMW M1, ein Mittelmotorsportwagen mit Klappscheinwerfern, der ab 1978 auf den Markt kam. […]


weiterlesen

Traumwerk öffnet wieder!

Ab dem 1. Juni wird das Traumwerk in Anger bei Bad Reichenhall wieder seine Pforten öffnen. Buchungen sind online unter https://www.traumwerk.de wieder möglich. Wegen der Pandemie gelten aber einige besondere Regeln. So gilt eine Maskenpflicht und die Beachtung eines Mindesabstands von 1,5 Metern zwischen den Besuchern. Für die Besichtigung der Modelleisenbahnanlage gelten für die Besucher […]


weiterlesen

Das Quickbuild-Fastback

Mit der Quickbuild-Serie ist die Bausatz-Legende Airfix weiterhin auf Erfolgsskurs. Im August folgt das 1:24-Modell eines klassischen Ford Mustang. Wie bei allen Quickbuild-Modellen haben die Bauteile Noppen und passende Aussparungen, die an weltberühmten Legosteine erinnern. Von außen betrachtet ergibt sich nach der Montage aber eine wohlproportionierte Miniatur, die auch nicht mehr unbedingt lackiert werden muss. […]


weiterlesen
weitere News

In Kooperation mit: